Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 

Minze als Topfpflanze Garten-Tipp

Minze als Topfpflanze

Für ein kontrolliertes und erntefähiges Wachstum

Minze im Topf pflanzen

Die alte Heilpflanze ist sehr beliebt nicht nur bei Gartenbesitzern sondern auch auf dem Balkon – sogar auf manchen Fensterbänken - sieht man diese schnellwachsende, unempfindliche Staude immer öfter.

Minzen eignen sich sehr gut für eine Topf- oder Kastenbepflanzung! Durch die flachwurzelnde, ausläufertreibende Wuchseigenschaft ist diese Art der Pflanzung auch für den Kräutergarten/Hausgarten zu empfehlen!
Je nach Bedarf kann ein kleiner Topf oder ein großer Mauererkübel bepflanzt werden – wichtig sind nur großen Bodenlöcher um das versickern von zuviel Regenwasser zu gewährleisten. Auch ist es möglich den bepflanzten Topf in den Boden einzusenken – so passt die Minze wunderbar ins Kräuterbeet ohne unkontrolliert zu wuchern. Alternativ zu einem alten Pflanztopf kann auch eine Beeteinfassung aus PE-HD eingebaut werden.

In unserem Pflanzen-Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Minzsorten.

Passende Artikel

Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.