Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€

Bunten Gehölzstreifen anlegen Garten-Tipp

Bunten Gehölzstreifen anlegen

Blütenhecke - Sträucherhecke für den Garten

Pflanzen-Shop

Artikel zum Garten-Tipp finden Sie in unserem Pflanzen-Shop

Zum Shop

Gehölzstreifen - Blütenhecke - Sträucherhecke im Garten anlegen

Für einen Gehölzstreifen empfehlen wir eine natürliche Kombination aus hausgartentauglichen Gehölzen und Sträuchern. Es können Sträucher mit verschiedenen Blütezeitpunkten für eine reine Blütenhecke ausgewählt werden. Aber auch eine bunte Mischung an Blüten-, Frucht- und Blattschmucksträuchern wirkt sehr natürlich und ist abwechslungsreich.
Soll der Gehölzstreifen entlang der Grundstücksgrenze verlaufen müssen Sie sich vorab über die gesetzlichen Vorschriften bezüglich dem vorgeschriebenen Grenzabstand informieren. Am besten Sie beziehen Ihren Nachbarn gleich in das Vorhaben mit ein.

So Vorbereitet kanns an die Pflanzenauswahl gehen

Für eine schnelle Übersicht aller passenden Sträucher empfehlen wir Ihnen unsere Verwendungskategorie Sträucher und Büsche für eine bunte Hecke. Alternativ zu unserer Pflanzenkategorie haben wir seit dem letzten Jahr unseren Heckenplaner als kostenloses Online-Tool für Sie entwickelt und steht Ihnen nun in unserem Pflanzenshop zur Verfügung. 

Tipp: Wenn es der Platz im Garten erlaubt sollten Sie die Sträucher nicht in einer geraden Linie pflanzen. Natürlicher ist eine leicht geschwungene, teils mehrreihige und versetzte Pflanzung. Im vorderen Bereich finden die kleineren Sträucher und im hinteren, bzw. mittleren Bereich die größeren Gehölze ihren Platz.

Pflanzplan für einen Gehölzstreifen

Die folgenden 10 Pflanzen stammen aus den Pflanzensets 5 Sträucher für einen Gehölzstreifen und 5 Sträucher für eine Blütenhecke.

Gehoelzstsreifen-web

Beispielpflanzung für einen Gehölzstreifen, Maße ca. 8 Meter auf 2,75 Meter

Je nach dem wie lang der Gehölzstreifen werden soll können diese Sträucher noch mit anderen Lieblingssträuchern ergänzt werden. Als Unterbepflanzung und Zwischenbepflanzung können kleinbleibende Zwergsträucher wie der Fingerstrauch oder die Zwergspiere genauso gut wie flächig wachsende Stauden, zum Beispiel Geranium macrorrhizum 'Spessart' oder der blaublühende Bleiwurz verwendet werden. Natürlich kann die Gehölzfläche alternativ auch mit Rindenmulch oder Pinienrinde abgedeckt werden. Eine Rasenansaat zwischen den Gehölzen empfiehlt sich nicht.

Informationen zum richtigen Pflanzen und Pflegen der einzelnen Sträucher finden Sie in unseren Gartentipps unter Pflanz- und Pfelgetipps für Gehölze.

Weiterführende Informationen

Passende Artikel

Zuletzt angesehen