Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Pfeffersalbei

Salvia uliginosa Zur Übersicht
NEU
Pfeffersalbei
Pfeffersalbei
   

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1,5 m Wuchsbreite: bis 60 cm
  • späte, himmelblaue Blüte
  • sehr beliebt bei Hummeln & Co.
  • Blätter mit feinem pfefferartigem Aroma
  • für Beete oder als Kübelpflanze
  • bedingt winterhart
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,99 €* Im 9 cm Topf
3,99 € *
Aktuell ist dieser Artikel leider nicht lieferbar! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten

Produktinformationen Pfeffersalbei

Beschreibung

Pfeffersalbei - Salvia uliginosa

Der Pfeffersalbei stammt ursprünglich aus Südamerika. Er ist recht wüchsig, erreicht mit straff aufrechten Trieben eine Wuchshöhe bis 1,5 Meter und begeistert mit einer späten, lang anhaltenden Blüte. Die strahlend himmelblauen Blüten erscheinen ab August und erfreuen manche Jahre bis in den November hinein. Sowohl die Blüten als auch die Blätter haben einen pfeffrig-scharfen Geschmack und eignen sich zum würzen von Blattsalaten oder Kräuterquark. Dieser Salbei wird auch Hummelschaukel genannt, ein wahrlich zutreffender Name! Hummeln und andere Insekten sind ganz vernarrt in diese Blüten, die im Spätsommer und Herbst als wichtige Nahrungsquelle dienen.
Der Pfeffersalbei ist in milden Lagen ausreichend winterhart. Ein sonniger und vor allem feuchter Standort sind ideal für diese Zier- und Aromapflanze. Salvia uliginoa ist ein wirkungsvoller Spätblüher im hinteren Bereich des Staudenbeetes oder am Teichrand, benötigt dann aber unbedingt Winterschutz. Sehr schön wirkt er als Kübelpflanze, wo er schnell und einfach ins frostfreie Winterquartier geholt werden kann.

Details

Verwendung: Kübelpflanze, Aroma- und Kräuterbeet, Staudenbeet und Rabatte, Teichrand
Blatt: Blätter als Gewürz mit pfefferartigem Aroma verwendbar; schmal lanzettlich, am Rand leicht gezähnt, sommergrün
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: sonnig
Boden: gute, durchlässige, nährstoffreiche, frische bis feuchte Erde
Winterhärte: nur in milden Lagen winterhart, im Beet Winterschutz erforderlich; Kübelpflanze frostfrei überwintern, Frühjahrspflanzung empfehlenswert!

Pflanzen pro Quadratmeter: ca. 2 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 60 cm
Pflanzempfehlung: einzeln im Beet oder als Kübelpflanze

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Pfeffersalbei
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Pflanz- & Pflegeanleitung Saatgut
Saatgut für den Gemüsegarten oder für die Rabattenbepflanzung - hier finden Sie praktische Tipps für die Aussaat und Anzucht von... Weiterlesen
Gartenarbeiten im Februar
Der Februar ist ein spannender Monat für Gartenfreunde: es kann zwar durchaus noch zu Schnee und Eis kommen, die frostfreien Tage... Weiterlesen
Passende Gehölze für die...
Passende Gehölze für die verschiedenen Bodenarten Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.

Schliessen

Winterpause bis Ca. mitte Februar

Liebe Kundinnen und Kunden,
unser Pflanzenversand ist in der Winterpause. Je nach Witterung kann ab Mitte/Ende Februar 2023 wieder gepflanzt werden! Pflanzenvorbe-stellungen belohnen wir mit 10 % Winterrabatt. (Rabatt gültig bis 19. Februar 2023) Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung!

10% Winterrabatt auf Pflanzenvorbestellungen