Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Japanische Heilminze

Mentha arvensis x spicata Zur Übersicht
Japanische Heilminze

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 60 cm Wuchsbreite: bis 40 cm
  • hoher Mentholgehalt
  • lindert Erkältungen, Kopfweh
  • frische Blätter für Tee, Aufguss, Bäder
  • frischer Boden
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

4,99 €* Im 9 cm Topf
4,99 € *
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 4 bis 6 Tage

Produktinformationen Japanische Heilminze

Beschreibung

Japanische Heilminze - Mentha arvensis x spicata

Die Japanische Heilminze verfügt über einen sehr hohen Menthol Gehalt. Aus ihr wird das ätherische Öl für das traditionelle Japanische Minz-Öl gewonnen. Es dient als Naturheilmittel bei Erkältungskrankheiten, Kopfschmerzen, Übelkeit und Durchblutungsstörungen. Doch Sie brauchen dieses Öl nicht, wenn Sie diese Pflanze in ihrem Garten haben. Einige frische Blätter können mit heißem Wasser überbrüht für einen Aufguss zum Inhalieren oder als Tee genutzt werden. Ein paar Blätter im Badewasser ergeben ein linderndes Dampfbad. Frische, zerknitterte Blätter können auch direkt auf die Haut gelegt werden. Dies wirkt durchblutungsfördernd, kühlt und erfrischt gleichermaßen. Auch zum Würzen können die frischen und getrockneten Blätter verwendet werden. Doch diese Minze ist unser klarer Favorit für Heilzwecke. Ein sonnig bis halbschattiger Standort und frische Erde ist ideal für dieses bis 60 cm hohe, rosa blühende Heilkraut. 

Details

Verwendung: Heil- und Apothergarten, Heilpflanze, Kräuter und Duftgarten
Blüte: rosa
Blütezeit: Juli bis August
Blatt: frischgrün, eiförmig bis länglich, sommergrün, hoher Mentholgehalt
Wuchs: aufrecht locker, Ausläufer treibend
Wuchshöhe: ca. 30 bis 60 cm
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: frischer bis feuchter, durchlässiger, humoser Boden
Winterhärte: gut

Pflanzen pro Quadratmeter: ca. 5 bis 7 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 40 cm
Pflanzempfehlung: einzeln

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Häufige Fragen zu Japanische Heilminze
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Naturhecke oder Schnitthecke: Welche...
Sie möchten eine Hecke im Garten anlegen, wissen aber nicht welche Art? Wir zeigen Ihnen, ob Sie eine Natur- oder eine Schnitthecke... Weiterlesen
Igelhaus selber bauen
DIY-Projekt: Damit der Igel im Garten über den Winter einen geeigneten Schlafplatz findet bauen wir ein Igelhaus Weiterlesen
Gartenarbeiten im Oktober
Der Oktober markiert den Wendepunkt zwischen Spätsommer und Herbst. Mit sinnvollen Tätigkeiten ist im allmählich ruhiger werdenden... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.