Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Hypoaspis Raubmilben

gegen Schlangen- und Vogelmilben Zur Übersicht
Hypoaspis Raubmilben
Artikel ohne Versandkosten

Kurzbeschreibung

Hypoaspis Raubmilben sind bodenlebende Räuber mit einem sehr breiten Beutespektrum. Neben vielen Pflanzenschädlingen stehen auch Blutmilben auf ihrem Speiseplan. Als Blutmilbe ist bei uns vor allem die Vogelmilbe... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Lieferumfang:

19,99 € *
Merken
inkl. 19% MwSt. - Versandkostenfrei innerhalb Deutschland! Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Produktinformationen Hypoaspis Raubmilben

Beschreibung

Hypoaspis Raubmilben gegen Schlangen- und Vogelmilben

Hypoaspis Raubmilben sind bodenlebende Räuber mit einem sehr breiten Beutespektrum. Neben vielen Pflanzenschädlingen stehen auch Blutmilben auf ihrem Speiseplan. Als Blutmilbe ist bei uns vor allem die Vogelmilbe und Schlangenmilbe bekannt. Gerade hier haben sich die Hypoaspis Raubmilben seit vielen Jahren bewährt.

Bei einer Temperatur von 25-Grad dauert die Entwicklung vom Ei bis zum geschlechtsreifen Tier etwa 12 Tage, wobei alle aktiven Stadien räuberisch sind. Abhängig von der Bodenstruktur und vor allem feuchtigkeit halten sich die Nützlinge bevorzugt in der oberen Bodenschicht auf. Eine Raubmilbe legt täglich bis zu 3 Eier. Eier und Nymphen sind weiß, ausgewachsene, adulte Raubmilben hingegen sind braun und bis zu einem Millimeter groß und somit wesentlich größer als die verschiedenen Amblyseius-Arten.

Bei mangelnder Beute kann die Hypoaspis-Raubmilbe mehrere Wochen hungern, daher ist ein vorbeugender Einsatz im Terrarium, Vogelkäfig oder Hühnerstall sehr gut möglich. Im Terrarium wie auch im Vogelkäfig sind die Umweltbedingungen für eine natürliche Vermehrung von Raubmilben erfahrungsgemäß nicht optimal - daher sollte zur Prophylaxe bzw. für eine Bekämpfung in regelmäßigen Abständen neue Nützlinge ausgebracht werden. Bringen Sie das Trägermaterial/Substrat mit Nützlingen auf ein feuchtes Tuch oder auf ein feuchtes Vlies aus - dies macht die Bekämpfung effektiver!

Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Natürlich liegt der Bestellung eine ausführliche Anleitung bei.

Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Hypoaspis Raubmilben"
Häufe Fragen zu Hypoaspis Raubmilben
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Garten-Tipps

 
Nützlingshotel - Insektenhäuser im...
Nicht nur der Marienkäfer, sondern auch eine Vielzahl anderer Nützlinge - zum Beispiel Wildbienen, Ohrenwürmer, Florfliegen,... Weiterlesen
 
Marienkäferlarven gegen Blattläuse
Biologische Schädlingsbekämpfung mit Marienkäferlarven gegen Blattläusen Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.