Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Teppichphlox 'Atropurpurea'

Phlox subulata 'Atropurpurea' Zur Übersicht
Teppichphlox 'Atropurpurea'

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 15 cm Wuchsbreite: bis 30 cm
  • Polsterartiger, flacher Wuchs
  • Genügsam und winterhart
  • Purpurfarbenes Blütenmeer im Frühling
  • Sehr beliebt als Bodendecker
  • Ideal für Steingärten, Mauern und Gräber
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,39 €* Im 9 cm Topf - Auslieferung im jahreszeitlichen Zustand
ab 3 3,19 € *
ab 12 2,59 € *
ab 48 2,49 € *
3,39 €*
Merken
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Teppichphlox 'Atropurpurea'

Beschreibung

Beim Teppichphlox ist der Name Programm: Die Gartenstaude breitet sich nämlich wie ein weicher Teppich aus und bleibt dabei angenehm flach. Mit den leuchtend purpurroten Blüten der Sorte Phlox subulata 'Atropurpurea' werden Mauern, Steingärten, Kübel und Co. im Frühling zum wahren Blickfang.

Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Teppich-Flammenblume wissen müssen – von der Pflanzung über die Pflege bis hin zu den vielfältigen Einsatzorten.

Eigenschaften von Teppichphlox

Details in Kürze

Blüte sternförmige, purpurrote Blüten, dunkle Mitte
Blütezeit April bis Mai
Blatt schmale, längliche Blätter
Wuchs teppichbildend
Wuchshöhe bis zu 15 cm hoch
Standort sonnig
Boden mäßig nährstoffreicher, durchlässiger, sandig, mineralischer, trocken bis frischer Boden
Winterhärte sehr gut

Dieses Gewächs trägt einige Namen. So kennen wir es beispielsweise als Teppichphlox, Phlox subulata, Kissenphlox oder Teppich-Flammenblume. Doch das ist nicht das einzig Wissenswerte. Wir haben die häufigsten Fragen rund um die Pflanze zusammengestellt und beantwortet.

Wann blüht Teppichphlox?

Seine sternförmigen, purpurroten Blüten öffnet die Staude in den Monaten April und Mai. Daher verfügt Teppichphlox über eine Blütezeit, die ihn zur Gruppe der Frühjahrsphloxe gehören lässt.

Ist Teppichphlox winterhart?

Absolut, ja. Der Teppich-Phlox kommt mit kühlen Temperaturen sehr gut zurecht und hält auch Minusgrade aus. Etwas Schutz vor der winterlichen Sonne – etwa mit einem feinen Vlies – begrüßt die Pflanze dennoch.

Ist Teppich-Phlox immergrün?

Seine schmalen und länglichen Blätter bleiben während des gesamten Jahres ansehnlich. Daher ist Phlox subulata sowohl winterhart als auch immergrün und ein echter Garten-Allrounder.

Ist Teppichphlox bienenfreundlich?

Ja, diese Art von Phlox ist bienenfreundlich. Dank seiner zahlreichen Blüten lockt er die nützlichen Insekten an und versorgt sie mit nährendem Nektar.

Ist Teppich-Phlox giftig?

Nein, die Pflanze ist weder für den Menschen noch für Tiere giftig. Manche Gartenfreunde essen die Blüten der ungespritzten, gesunden Phloxe sogar.

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für Teppichphlox

In welchen Bereich des Gartens passt der Teppichphlox am besten? Lässt sich das Gewächs auch auf dem Balkon schön in Szene setzen? Und wie ist es mit der Verwendung im Steingarten? Wir zeigen Ihnen, wo Phlox subulata am schönsten aussieht.

Pflanzempfehlung in Kürze

Pflanzen pro Quadratmeter 10 bis 12 Pflanzen
Pflanzabstand ca. 30 cm
Pflanzempfehlung einzeln oder in kleinen Gruppen
Verwendung Steingartenstaude, Steinmauern, Steingärten, Grabbepflanzung, an Terrassen und Sitzplätzen, teppichbildende Stauden, für Balkonkästen und kleine Töpfe, Frühjahrsblüher

Teppichphlox als Bodendecker

Der teppichartige Wuchs der Pflanze und das dichte, nadelartige Blattwerk sind geradezu prädestiniert, um Phlox als Bodendecker zu verwenden. Entscheiden Sie sich für die Flammenblume als Bodendecker, sollten Sie auf ausreichend Pflanzabstand und die passende Anzahl Gewächse je Quadratmeter achten (mehr dazu weiter unten). Dann begeistert das Blütenmeer im Frühling sowohl im Vorgarten als auch hinter dem Haus.

Teppichphlox am Balkon

In Kästen und Töpfen kommt der Teppichphlox gut zurecht und schenkt dem Balkon dank seines immergrünen Charakters auch während der kalten Jahreszeit ein lebhaftes Flair. Im Frühling schätzt die Pflanze Sonne und bildet auch im Topf ansehnliche Blüten aus.

Sonstige Verwendungsbeispiele

Steingärten

Im Steingarten fühlt sich Phlox subulata aufgrund des kargen Bodens wohl. Hier begeistert er ganzjährig mit schönem Grün und sorgt im Frühling für einen knalligen Farbtupfer.

Grabbepflanzung

Pflegeleichte Gewächse wie diese sind ideal für die Bepflanzung von Gräbern. In Schalen und als Bodendecker ist Teppich-Phlox eine stilvolle Option, die die Fläche auch im Winter gepflegt aussehen lässt.

An Terrassen und Sitzplätzen

Im Kübel fühlt sich die Teppich-Flammenblume wohl. Dank ihrer Blüten und des grünen Laubs sorgt sie für eine gemütliche Atmosphäre.

Frühjahrsblüher

Wer sich die gesamte Saison über Blüten im Garten wünscht, pflanzt Teppichphlox im Beet gemeinsam mit Sommer- und Herbstblühern.

Tipps für die Pflanzung und Pflege von Teppichphlox

Sie möchten Teppichphlox kaufen und vorab mehr über die Pflege wissen? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick rund um die wichtigsten Details.

Teppichphlox Pflege und Pflanzung kompakt:

  • Pflanzdichte und -abstand: Je Quadratmeter benötigen Sie zwischen 10 und 12 einzelne Gewächse. Sie können die Teppich-Phlox Pflanzen in Kleingruppen anordnen oder mit einem Abstand von rund 30 Zentimetern setzen.
  • Pflanzzeit und Standort: Die Teppich-Flammenblume mag es am liebsten vollsonnig, kommt aber auch im Halbschatten zurecht. Je mehr Sonne sie genießt, desto prächtiger fällt die Blüte aus. Für die Pflanzung bieten sich die ersten Frühlingswochen an.
  • Schneiden: Phlox subulata muss nicht unbedingt beschnitten werden. Es lohnt sich aber dennoch, nach der Blüte etwas Hand anzulegen, da so eventuell eine zweite Blütenpracht ausgebildet wird und die Pflanze eine schöne Form behält.
  • Teilen: Ist der Teppich-Phlox am Standort recht groß geworden, teilen Sie ihn im späten Herbst oder zeitigen Frühling unkompliziert inklusive des Wurzelballens.
  • Boden: Für Phlox subulata eignet sich ein trockener und gut durchlässiger Boden mit eher kargem Nährstoffangebot und ohne Staunässe. Die Pflanze muss nicht gedüngt werden. Kalkreiche und saure Böden mag der Teppichphlox nicht. Damit der Phlox gut anwächst, wählen Sie einen Standort mit einem mindestens 20 Zentimeter dicken Oberboden.

Fazit: Der Teppichphlox begeistert optisch an vielen Stellen

Mit Phlox subulata 'Atropurpurea' kaufen Sie eine Pflanze, die sich sowohl im Steingarten als auch in Beet und Kübel wohlfühlt. Ein geringer Pflegeaufwand und die reiche Blütenpracht der Teppichphlox in Rot machen das Gesamtpaket komplett.

Weitere Verwendungsbeispiele
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Bewertung vom 07.09.2021

Alles top!

Alles top!

Bewertung vom 29.06.2018

Kräftige Pflanzen, ich verwende den Teppichphlox als Bodendecker im Steingarten.

Häufige Fragen zu Teppichphlox 'Atropurpurea'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenbewässerung leicht gemacht
Wir empfehlen Ihnen unser einfaches und robustes Bewässerungssystem für den Garten und für Ihre Kübelpflanzen Weiterlesen
Spinnmilben bekämpfen
Sie haben kleine weiße Flecken und feine Gespinste auf Ihren Pflanzen entdeckt? Die Spinnmilbe ist Schuld! Wie Sie sie erkennen,... Weiterlesen
Hochbeet im Garten und auf dem Balkon
Ein Hochbeet im Garten oder auf dem Balkon - Vorteile / Nachteile, welche Pflanzen und weitere tolle Tipps Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.