Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Österreichische Schwarzkiefer

Pinus nigra ssp. nigra Zur Übersicht
Österreichische Schwarzkiefer

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 25 m

Einheimische Gehölze wie die Schwarz-Kiefer sind naturgemäß sehr pflegeleicht, weil sie in der Umgebung wachsen, die ihnen alles bietet, was sie brauchen. In großen Gärten als Solitärgehölz fühlt sie sich wohl,... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Im 3-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
10,95 € *
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Österreichische Schwarzkiefer

Beschreibung

Österreichische Schwarzkiefer - Pinus nigra ssp. nigra

Einheimische Gehölze wie die Schwarz-Kiefer sind naturgemäß sehr pflegeleicht, weil sie in der Umgebung wachsen, die ihnen alles bietet, was sie brauchen. In großen Gärten als Solitärgehölz fühlt sie sich wohl, hier darf sie ungehindert wachsen. In jungen Jahren zeigt die Schwarz-Kiefer einen kegelförmigen Habitus, später eine weit ausladende, malerische Krone. Die Schwarzkiefer kann auch für viele Jahre in einem großen Topf oder Kübel als immergrüne Sichtschutzpflanze auf dem Balkon oder Dachgarten gepflanzt werden.

Details

Wuchs: stark wachsend, großer Nadelbaum
Wuchshöhe: im Alter bis 25 Meter hoch
Wuchsbreite: im Alter bis 8 Meter breit
Zuwuchs pro Jahr: 40 cm in der Höhe, 20 cm in der Breite
Belaubung: dunkelgrüne Nadeln, stechend, immergrün
Früchte: hellbraune leere Zapfen
Standort: sonnig
Boden: sehr anspruchslos, wächst auf fast allen Böden
Rückschnitt: nicht notwendig
Winterhärte: sehr gut
Kübelbepflanzung: für viele Jahre im großen Kübel geeignet (Dachterrasse, Dachgarten)

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für die Österreichische Schwarzkiefer

Verwendung: Einzelpflanzung, für große Gärten, Liebhaberpflanze, als Kübelpflanze im Urban Gardening, Dachgarten, Japangarten, Naturgarten
Pflanzabstand: Zu anderen Bäumen ca. 5 Meter, eine Unterbepflanzung mit Stauden, Gräsern, Bodendeckern ist sehr gut möglich
Als Kübelpflanze: für viele Jahre schön mit anderen immergrünen oder blühenden Pflanzen in einem großen Kübel, zum Beispiel auf der Dachterrasse oder Balkon. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: Einzeln, an einem schönen Platz im großen Garten

Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Österreichische Schwarzkiefer"
Häufe Fragen zu Österreichische Schwarzkiefer
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im November
Wichtige Gartenarbeiten im Monat November - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.