Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Sicherer Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Teppichthymian 'Minor'

Thymus praecox 'Minor' Zur Übersicht
Teppichthymian Minor, Bodendecker, Steingarten

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 5 cm Wuchsbreite: bis 20 cm

Mit dem Teppichthymian 'Minor' können wir Ihnen eine extrem flachwachsende Sorte anbieten.

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

3,29 €* Topfware, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
ab 3 3,09 € *
ab 12 2,49 € *
ab 48 2,29 € *
3,29 €*
Merken
inkl. 5% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Werktage

Produktinformationen Teppichthymian 'Minor'

Beschreibung

Teppichthymian 'Minor' - Thymus praecox 'Minor'

Mit dem Teppichthymian 'Minor' können wir Ihnen eine extrem flachwachsende Sorte anbieten. Die sehr dichten, dunkelgrünen Polster der aromatisch duftenden Staude werden gerade mal 3 bis 5 cm hoch. Sehr dicht über dem wintergrünen Laub erscheinen von Juni bis Juli die rosafarbenen Blütchen, die ein beliebter Treffpunkt für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind. Der Teppichthymian ist schwachwüchsiger als andere Sorten, wodurch er sehr gut zwischen Trittsteinen, als Einfassungspflanze für Gräber oder entlang von Natursteintreppen gepflanzt werden kann. Durch den sehr dichten, teppichartigen Wuchs verträgt er auch gelegentliche "Tritte". Wichtig für ein gutes Gedeihen ist ein vollsonniger, trockener Standort mit durchlässigem, nährstoffarmen Gartenboden.

Details

Blüte: rosa
Blütezeit: Juni bis Juli
Blatt: klein, dunkelgrün, leicht behaart, aromatisch duftend, immergrün
Wuchs: teppichbildend
Wuchshöhe: bis zu 5 cm hoch
Standort: sonnige Lage
Boden: durchlässiger, trockener, sandig-steiniger Gartenboden
Winterhärte: gut, Staunässe im Winter vermeiden
Besonderheit: trockenheitsverträglich, Schmetterlings- und Bieneweide
Verwendung: Steingartenstaude, an Terrassen und Sitzplätzen, Teppichbildende Staude, Staudenbeet & Rabatte, Balkonkästen & kleine Töpfe, Duft- & Aromagarten, Bienenweide, Grabbepflanzung

Pflanzen pro Quadratmeter: 23 bis 27 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 20 cm
Pflanzempfehlung: einzeln oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den Teppichthymian Minor

  • Zierliche, robuste, wintergrüne Steingartenstaude
  • Als Rasenersatzpflanze zwischen Trittsteinen und Steinplatten
  • Als wintergrüne Einfassungspflanze entlang von Natursteintreppen
  • Im Vordergrund von sonnigen, trockenen Staudenbeeten und Rabatten
  • Wintergrüne Blütenstaude als Einfassungspflanze für Gräber
  • Für die Bepflanzung von Trögen, Balkonkästen und kleinen Töpfen geeignet
  • Als aromatisch duftende Staude in der Nähe von Terrassen und Sitzplätzen
  • Wichtige Bienen- und Schmetterlingsweide im Garten
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Bewertung vom 23.09.2019

Sehr schöne Pflanzen für den Steingarten.

Bewertung vom 23.08.2019

waren alle in einem sehr guten Zustand

Bewertung vom 11.06.2018

Ich verlege diesen Thymian als "Teppichboden" vor eine Bank, die allerdings nicht ständig frequentiert ist. Der Thymian wird nicht so trittfest wie ein Rasen, sieht aber sehr schön aus. Vorsicht am Anfang: Unkrautfrei halten!Und auch später muss man immer mal wieder ein Auge darauf haben. Wenn sich tiefwurzelnde Unkräuter festsetzen (was ihnen später immer schwerer fällt), kriegt man sie kaum noch raus.

Bewertung vom 30.03.2016

Gesunde und schön gewachsene Jungpflanze für den Steingarten.

Bewertung vom 29.07.2015

Balkonkastenbepflanzung, blüht, sieht sehr gut aus, Bienenweide, Sonnenstandort

Bewertung vom 09.07.2015

Schöne Pflanze

Bewertung vom 30.06.2015

Frische Austriebe, teilweise bereits Blüten

Bewertung vom 19.06.2015

Qualität sehr gut! Verpackung optimal! Super schnelle Lieferung! Bin außerordentlich zufrieden, vielen Dank
***

Bewertung vom 19.04.2015

Beeteinfassung und Versuch des Rasenersatzes auf wenig begangenen Flächen
Problemloses Anwachsen
Kraeftige Pflanzen
Hobbygaertner und andere Nutzer

Häufige Fragen zu Teppichthymian 'Minor'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Ingrid • 01.03.2020
Ich überlege, den Teppichthymian Minor als einen Bereich zu pflanzen, der ausnahmsweise betreten werden kann. Der Bereich ist in der Winterzeit in voller Sonne, im Sommer kriegt er auch teilweise Schatten. Frage a) wieviel Sonne (Stunden braucht er am Tag) Frage b) ist es gut, eine Unkrautfolie zu legen, bevor man die neuen Pflanzen einpflanzt, oder behindert dies das langfristige Wachstum des Thymians? Kann sich der Thymian mit einer Unkrautbarriere noch durch Ableger weiterverbreiten? Frage c) ab wann kann ich den Thymian einpflanzen? März oder muss es frostfrei sein ?
Antwort zeigen
M

zu a) ein vollsonniger, trockener und durchlässiger Standort ist optimal. Wenn er aber nur ein paar Stunden im Schatten liegt ist dies nicht so schlimm.

zu b) leider verhindert die Unkrautfolie das der Thymian mit seinen neuen Trieben Bodenschluss findet, somit wird kein dichtes Polster gebildet und es kann sogar sein das die Triebe auf dem Vlies absterben.

zu c) wir würden hier empfehlen noch etwas zu warten (Ende März-April) bis der Boden etwas wärmer ist. Sollte dann nochmal Frost kommen ist dies aber nicht so schlimm, der Thymian kommt aus dem Freilandquartier.

Frage von Peter Geuer • 24.01.2019
Wuchsbreite 20cm, warum geben sie 23-27 pflanzen pro m2 an
Antwort zeigen
M

Um möglichst schnell einen geschlossen Teppich zu erhalten und das Unkraut effektiv zu unterdrücken. Natürlich kann auch ein größerer Abstand gewählt werden. Wenn der Thymian alleine steht erreicht er den Durchmesser von 20 cm nach ca. 3-4 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

Gartenarbeiten im September
Immer schwächer wird die Sommersonne im September allmählich. Das bedeutet jedoch nicht, dass dieser Monat im Garten eintönig und... Weiterlesen
Hecke pflanzen und pflegen
Von pflanzen über schneiden bis düngen: Wie Sie dafür sorgen können, dass sowohl Natur- als auch Schnitthecken dicht wachsen und... Weiterlesen
Leckeres aus Holunder
Leckeres aus Holunder Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.