Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Säulenwacholder

Juniperus communis 'Hibernica' Zur Übersicht
Säulenwacholder

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 3 m

Dieser straff aufrecht wachsende Wacholder kann im Alter eine Höhe von bis zu 3 Metern erreichen. Die Säulenform wirkt durch die immergrüne, blaugrüne Benadelung sehr dicht und kompakt. Der Standort sollte ein... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

Im 2-Liter-Topf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
7,95 € *
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Zur Zeit nicht lieferbar!

Produktinformationen Säulenwacholder

Beschreibung

Irischer Säulenwacholder - Juniperus communis 'Hibernica'

Dieser straff aufrecht wachsende Wacholder kann im Alter eine Höhe von bis zu 3 Metern erreichen. Die Säulenform wirkt durch die immergrüne, blaugrüne Benadelung sehr dicht und kompakt. Der Standort sollte ein durchlässiger Gartenboden in sonniger Lage sein. Sehr schön ist diese Konifere im Japangarten, im Heidegarten oder in Kombination mit anderen Stauden, Koniferen und Gehölzen im Vorgarten.

Details

Wuchs: straff aufrecht, säulenförmig
Wuchshöhe: im Alter bis 3 Meter hoch
Zuwachs pro Jahr: ca. 10 bis 15 cm
Belaubung: schuppenförmige, dunkelgrüne Nadeln, immergrün
Immergrün: ja
Blüte/Frucht: dunkle Fruchtzapfen
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: durchlässiger Gartenboden
Rückschnitt: kein Schnitt nötig - aber möglich
Winterhärte: gut
Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanze, Japangarten, Mediterraner Garten, Steingarten
Kübelbepflanzung: geeignet

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für den Säulenwacholder

Verwendung: Einzel- oder Gruppenpflanzung, Vorgarten, für kleine Gärten, für Dachgärten in Tröge oder Kübeln, Japangarten, Grabbepflanzung, für Kiesbeete, als immergrüne Pflanze im Steingarten, Heidegärten
Pflanzabstand: ca. 0,4 bis 0,6 Meter
Als Kübelpflanze: Zusammen mit anderen Gehölzen, Stauden oder Gräsern in großen Pflanzkästen oder Kübeln, zum Beispiel auf der Dachterrasse oder Balkon. Nach ca. 3 Jahren umtopfen oder Wurzelballen verjüngen. Je nach Lage, Standort und Kübelgröße eventuell Winterschutz erforderlich!
Pflanzempfehlung: Einzeln, oder in kleinen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für den straff aufrecht wachsenden Säulenwacholder 'Hibernica'

  • Für die Einzel- oder Gruppenpflanzung im Hausgarten
  • Für den Japangarten
  • Für den mediterranen Garten
  • Für den Steingarten
  • Für Heidegärten
  • Auch sehr schön im Vorgarten
  • Junge Exemplare auch über viele Jahre schön als Grabbepflanzung
  • Auch als Kübelpflanze für Töpfe und große Balkonkästen gut geeignet
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Säulenwacholder"
Bewertung vom 24.08.2016

Preis Leistung top. Gerne wieder.

Häufe Fragen zu Säulenwacholder
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Pflanz- & Pflegeanleitung Obst
Obstpflanzen machen den Garten zu einem sinnlichen Erlebnis für die ganze Familie. Damit Sie mit Ihren Obstpflanzen im Garten oder... Weiterlesen
 
Leckeres aus Holunder
Leckeres aus Holunder Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.