Über 10 Jahre Erfahrung im Pflanzenversand Nachhaltig in Heu verpackte Pflanzen Versand per DPD oder DHL Nutzen Sie unseren kostenlosen Heckenplaner für Ihre bunte Hecke!
Zum Native Plants Blog
Menü
Native Plants - Deine Pflanzerei
 
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Clematis 'Jackmanii'

Clematis 'Jackmanii' Zur Übersicht
Clematis Jackmanii, Waldrebe, Kletterpflanze
Clematis Jackmanii, Waldrebe, Kletterpflanze
Waldrebe Jackmanii, Clematis, Kletterpflanze
Clematis 'Jackmanii'

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 3,5 m
  • Große, farbintensive Blüten
  • Sehr gut winterhart
  • Beliebt bei Bienen
  • Herrlicher Rosenbegleiter
Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

9,90 € *
Aktuell ist dieser Artikel leider nicht lieferbar! Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
*Preise inkl. deutscher MwSt.; der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes. – zzgl. Versandkosten Zur Zeit nicht lieferbar!

Produktinformationen Clematis 'Jackmanii'

Beschreibung

Die Clematis 'Jackmanii' ist ein aus vielerlei Gründen beliebter Schmuck für Gärten und Vorgärten. Ihre violetten Blüten wirken in Kombination mit anderen Gewächsen sehr stilvoll und bleiben einige Wochen erhalten.

Möchten Sie die Clematis 'Jackmanii' kaufen, zeigen wir Ihnen hier, was Sie hinsichtlich Eigenschaften, Pflanzung und Pflege wissen sollten.

Eigenschaften der Clematis 'Jackmanii'

Details in Kürze:

Blütenfarbe

violett

Blütengröße

8 bis 10 cm

Blütezeit

Juni bis August

Standort

sonnig bis halbschattig

Boden

sandig-humoser Gartenboden

Wuchsart

aufrecht, Schlingpflanze, Kletterpflanze, Rankhilfe benötigt

Wuchshöhe

2,5 bis 3,5 Meter

Rückschnitt

vor dem Austrieb auf ca. 30-50 cm

Besonderheit

sehr gute, robuste Sorte

Immergrün

nein

Winterhärte

gut

Kübelbepflanzung

geeignet

Die großen Blüten der Waldrebe 'Jackmanii' sind im Mix mit ihrem grünen Laub ein Blickfang in vielen Gartensituationen. Die ursprünglich in halbschattigen Wäldern beheimatete Pflanze ist heute sowohl auf Balkonen als auch Terrassen und in Beeten zuhause.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dieser Sorte finden Sie im Folgenden.

Ist die Clematis 'Jackmanii' winterhart?

Ja, die 'Jackmanii'-Clematis ist winterhart, allerdings nicht immergrün. Über den Winter ist von der Pflanze kaum etwas zu sehen, aber auch nach frostigen Wochen treibt sie im kommenden Jahr zuverlässig wieder aus.

Ist die Clematis 'Jackmanii' giftig?

In der Tat handelt es sich bei dieser Clematis in lila um eine giftige Pflanze. Vor allem im Pflanzensaft findet sich das giftige Protoanemonin. Dieses kann bei Hautkontakt reizend wirken und Entzündungen auslösen. Daher empfehlen wir für die Pflege das Tragen von Handschuhen. Verzehrt werden darf sie ebenfalls nicht.

Wann blüht die Clematis 'Jackmanii' und welche Blütenfarbe hat sie?

Diese bekannte und bei Hobbygärtnern sehr beliebte Sorte hat große violettfarbene Blüten mit je vier Blütenblättern. Hochsommerlich ist für Clematis 'Jackmanii' die Blütezeit von Juni bis August.

Wie hoch wird die Clematis 'Jackmanii'?

Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 2,5 bis 3,5 Meter und benötigt unbedingt eine Rankhilfe.

Ist die Clematis 'Jackmanii' bienenfreundlich?

Ja, Bienen lieben die Blüten der Waldrebe und fliegen sie daher während des Sommers gerne an.

Verwendungs- und Pflanzempfehlung für die Clematis 'Jackmanii'

Pflanzempfehlung in Kürze:

Verwendung

Kletterpflanze, für Rankgitter, Spaliere und Pergolen, Fassadenbegrünung, für die Kübel- und Topfbepflanzung, als Rosenbegleiter

Pflanzabstand

ca. 30 bis 50 cm

Als Kübelpflanze

pro Clematis ca. 10 Liter Substrat (2 bis 3 Clematis in einen Kübel mit 25 bis 30 Liter Volumen)

Pflanzempfehlung

einzeln oder mit anderen Kletterpflanzen/Clematis an einer Pergola, bzw. an einem Spalier oder Rankgerüst

Für die Waldrebe gibt es zahlreiche schöne Gestaltungsmöglichkeiten. Die rankende Schönheit macht sich in vielen Gartensituationen gut und erweist sich dabei als angenehm pflegeleicht.

Das sind unsere liebsten Verwendungsbeispiele:

Clematis 'Jackmanii' im Kübel oder Topf

Der Kübel oder Topf ist ein passender Ort für diese Sorte. Wichtig ist nur, dass die Wurzeln ausreichend Platz finden und der Kübel selbst nicht der direkten Sonne ausgesetzt ist. Als Waldrebe nämlich liebt sie schattige Wurzelbereiche. Was die Größe des Kübels betrifft, so freut sich die Pflanze über ein Volumen von etwa zehn Liter je Pflanze.

Sonstige Verwendungsbeispiele

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen, für welche Zwecke Gartenfreunde die Clematis besonders gerne nutzen. So bereichert sie viele Gärten und Vorgärten auch als

  • Kletterpflanze für Rankgitter,
  • Verschönerung von Spalieren und Pergolen,
  • Hingucker bei der Fassadenbegrünung
  • und als attraktiver Rosenbegleiter.

Tipps für die Pflanzung und Pflege der Clematis 'Jackmanii'

Die Waldrebe braucht nicht viel, um sich in Ihrem Garten wohlzufühlen. Damit bei der Pflanzung, Pflege und Schnitt dennoch nichts schiefgeht, haben wir im Folgenden die wichtigsten Eckpunkte für Sie zusammengefasst:

  • Standort und Boden: Der Standort für diese Pflanze sollte sonnig bis halbschattig sein, wobei der Wurzelbereich stets im Schatten liegen sollte. Steine können dabei Abhilfe schaffen. Am liebsten wurzelt die Waldrebe in sandig-humosem Gartenboden.
  • Pflanzzeit und -abstand: Für die Clematis 'Jackmanii' ist die Pflanzzeit in Frühjahr und Herbst empfehlenswert. Der Boden sollte frostfrei sein und der Pflanzabstand etwa 30 bis 50 Zentimeter betragen.
  • Pflege: Die sehr robuste Sorte liebt einen kräftigen Rückschnitt im Frühjahr vor dem Austrieb. Hier können Sie die Clematis 'Jackmanii' so schneiden, dass noch etwa 30 bis 50 Zentimeter übrigbleiben. Abgesehen davon mag die Sorte eine Düngung im Frühjahr und sollte vor Staunässe geschützt werden. Regelmäßiges, aber nicht übermäßiges Gießen ist die beste Strategie.

Fazit: 'Jackmanii' ist ein echter Hingucker

Diese Sorte ist mit ihrer violetten Blüte und dem raschen Wuchs eine zuverlässige und stilvolle Begleiterin für Terrasse, Balkon und Garten. Da die Clematis 'Jackmanii' wenig Pflege benötigt, wird sie auch Gartenneulingen bestens gerecht.

Pflanz- & Pflegehinweise als Kübelpflanze
Loading
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Bewertung vom 04.08.2022

TOP Qualität

Schnelle Lieferung, gut verpackt, gute Versandinfos
Superschöne gesunde Pflanze - vielen Dank

Bewertung vom 20.07.2021

Ich würde die Native-Plants weiter empfehlen.

Die Pflanze war sehr gut verpackt. Der Wurzel war gut entwickelt. Ich hoffe, dass die Pflanze wird sich weite gut entwickelt.

Bewertung vom 17.03.2016

Schnelle und gut avisierte Lieferung Hervorragende Verpackung und schöne Jungpflanze. Das alles wird im Sommer hoffentlich von einer üppigen Blüte bestätigt.

Bewertung vom 21.08.2015

schon mit Blüten überzogen. SUPER.

Bewertung vom 14.05.2015

Die Klematis ist gut angewachsen, die Qualität der Pflanze sieht gut aus. Alles war so gut verpackt, dass der Transport für die Pflanze keine Rolle gespielt hat.

Bewertung vom 01.05.2015

Schöne große Planze

Bewertung vom 28.04.2015

Pflanze war gut verpackt und sieht gesund aus.

Bewertung vom 12.03.2015

Ergibt sich aus dem Produkt

Bewertung vom 01.10.2014

gute Qualität

Bewertung vom 15.05.2013

sehr gute Qualität
starke Pflanze und super Verpackt

Häufige Fragen zu Clematis 'Jackmanii'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Claudia • 01.04.2019
Ist die Pflanze für Vögel und Insekten auch giftig?
Antwort zeigen
M

Clematis sind schöne Kletterpflanzen mit beeindruckenden Blütenflor - eine Giftigkeit oder Unverträglichkeit für Wildtiere ist uns nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Garten-Tipps

Gestalten mit Bambusstäben
Aus Bambusstäben ganz einfach passgenaue Rankgitter, Spaliere, Zäune und sogar Sichtschutzwände selber bauen Weiterlesen
Winterschutz im Garten
Jedes Jahr zur Herbstzeit - vor den Weihnachtsmärkten sollten Sie Ihren Garten auf den bevorstehenden Winter vorbereiten. Hier ein... Weiterlesen
Blätterfaden für unsere Nützlinge
Besonderer Spass für Kinder! Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen
Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.