Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Heckenkirsche 'Maigrün'

Lonicera nitida 'Maigrün' Zur Übersicht
Heckenkirsche 'Maigrün'
Heckenkirsche Maigrün, Schnittverträglich, Bodendecker
   

Blütezeit

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kurzbeschreibung

Wuchshöhe: bis 1 m Wuchsbreite: bis 45 cm

Dieser schnellwachsende, immergrüne Strauch ist als Bodendecker, aber auch als schnittverträgliche Einfassungspflanze gut geeignet. Er hat lange, überhängende Triebe und erreicht so eine Höhe von bis zu 1 Meter

Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Pflanze im Topf:

10-20 cm
ab 12 1,79 € *
ab 30 1,69 € *
ab 60 1,59 € *
1,89 €*
Merken
inkl. 7% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 6 bis 8 Tage

Produktinformationen Heckenkirsche 'Maigrün'

Beschreibung

Heckenkirsche 'Maigrün' (syn.Heckenmyrte) - Lonicera nitida 'Maigrün'

Dieser schnellwachsende, immergrüne Strauch ist als Bodendecker, aber auch als schnittverträgliche Einfassungspflanze gut geeignet. Er hat lange, überhängende Triebe und erreicht so eine Höhe von bis zu 1 Meter. Die kleinen, paarig angeordneten Blätter sind immergrün. Lonicera nitida 'Maigrün' gedeiht in sonniger wie auch schattiger Lage.

Details

Wuchs: vieltriebiger Kleinstrauch mit teils überhängenden Zweigen
Wuchshöhe: bis zu 1 Meter hoch
Zuwachs pro Jahr: ca. 10 bis 25 cm
Belaubung: ca. 1 cm kleine Blätter; paarig angeordnet, immergrün
Blüte/Frucht: weiße Blüten in fast jeder Blattachsel; dunkle Beeren ab August
Blütezeit: Mai bis Juni
Standort: sonnig bis schattig
Boden: normale Gartenböden
Rückschnitt: sehr schnittverträglich
Winterhärte: gut
Besonderheit: sehr guter, immergrüner Böschungs- und Flächenbegrüner
Verwendung: Bodendecker, Flächenbegrüner, auch als Einfassung oder niedrige Hecken einsetzbar

Pflanzen pro Quadratmeter: 5 bis 6 Pflanzen
Pflanzabstand: ca. 45 cm
Pflanzempfehlung: in kleinen oder großen Gruppen

Verwendungsbeispiele

Verwendungsbeispiele für die immergrüne Heckenkirsche, auch Heckenmyrte genannt:

  • Schnellwachsender, immergrüner Bodendecker
  • Sehr gut auch für Böschungen geeignet
  • Als Einfassungspflanze durch regelmäßigen Rückschnitt (Alternative zum Buchsbaum)
  • Für schattige Bereiche im Garten
  • Kleinbleibende Fruchtschmuckgehölz
  • Vogelnährgehölz
Allgemeine Pflanz- & Pflegehinweise
Loading
Bewertungen 5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Heckenkirsche 'Maigrün'"
Bewertung vom 19.05.2017

gute Ware, hoffe die Hecke wird gut wachsen ,gerne wieder :-)

Bewertung vom 11.05.2017

Pflanzen sehen kräftig aus. Jetzt müssen sie noch gut anwachsen.

Bewertung vom 31.05.2016

Schöne pflanze

Bewertung vom 07.05.2016

einfach spitze, schnell, zuverlässig, bestnes verpackt

Bewertung vom 23.04.2016

Bisher guter Wuchs

Bewertung vom 19.05.2015

Um den Vorgarten pflegeleicht zu machen
Pflanzen waren kräftig und gutgewachsen
Jeder der Bodendecker verwenden will
zu empfehlen

Bewertung vom 27.11.2014

Alles Ok zum weiterempfelen,gegen Buchsersatz

Bewertung vom 28.08.2014

gut

Bewertung vom 06.05.2014

Zufrieden

Bewertung vom 03.04.2014

Begrünung meines Hanges, ich hoffe es wird so, wie ich es mir vorstelle und den Regenablauf bremst.

Bewertung vom 01.11.2013

Die Heckenkirschen verwende ich als immergrüne Beeteinfassung. Die Pflanzen sind kräftig und gesund und aufgrund der Große der Pflanzen konnte ich gleich zig Stecklinge machen. Ich bin wirklich sehr glücklich über unsere neuen Pflanzen.

Bewertung vom 31.10.2013

Ersatz für Buchs

Bewertung vom 29.08.2013

sehr gute Pflanzen

Bewertung vom 04.06.2013

Kräftig bewurzelte bereits reichlich verzweigte Pflanzen zu einem für diese gute Qualität sehr günstigen Preis!

Bewertung vom 14.05.2013

Sehr gute Qualität, hoffentlich dass die Planzen auch schnell wächsen um unser Boden möglichst schnell zu decken.

Bewertung vom 07.05.2013

Sichtschutz in TOP-Qualität!

Häufe Fragen zu Heckenkirsche 'Maigrün'
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Mexx • 11.08.2017
Habe einen schlechten Untergrund mit Steinen und schottrigen Material auf einer Böschung mit ca. 45 Grad. Hier will ich nun Bodendecker setzen. Kann ich diese direkt in den Boden setzen, oder empfiehlt es sich etwas zusätzlich unter die Pflanzenerde zu tun?
Antwort zeigen
M

Eine bodenverbessernde Maßnahme ist nie verkehrt! Wenn Sie diesen Aufwand nicht betreiben möchte würde ich Ihnen empfehlen erst einen Teil der Böschung zu bepflanzen und zu beobachten wie sich die Pflanzen entwickeln. Eine ausreichende Wasserversorgung ist gerade in den Tagen und Wochen nach der Pflanzung sehr wichtig!

Frage von Christel • 28.06.2017
Kann man die Pflanze unter Bäumen Pflanzen ist sehr schattig
Antwort zeigen
M

Ja, ist machbar - bitte achten Sie aber auf eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung!

Frage von Hobbygärtner • 05.04.2011
Hallo!Bei uns verliert die Hecke jeden Winter die Blätter! Warum?
Antwort zeigen
M Hallo Dies kann mehrere Gründe haben. Gerade immergrüne Gehölze benötigen auch im Winter ausreichend Feuchtigkeit. Bei langen Frostperioden und eventuell stark sandigen Böden kommt die Pflanze schnell in Bedrängnis. Als Schutzmaßnahme werfen die Pflanzen dann ihre Blätter um so Wasser zu sparen. Sie treiben im Frühjahr wieder kräftig aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuesten Garten-Tipps

 
Gartenarbeiten im Oktober
Wichtige Gartenarbeiten im Monat Oktober - Hier ein paar Gärtnertipps aus unserem Gartenkalender Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Sträucher,...
Sträucher, Büsche und Bäume im Garten richtig pflanzen, düngen, schneiden - Hier erfahren Sie was bei einer Pflanzung beachtet... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unseren Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.