Native Plants Gartenblog

Osterdekoration

In vielen Vorgärten sieht man jetzt vor Ostern leuchtend bunte Ostereier an den noch unbelaubten Gehölzen hängen. Wie wäre es den mal mit einem bereits geschmückten Gehölz!

Es gibt viele Arten die bereits vor dem Laubaustrieb herrlich blühen, wenn man dazu noch die bunten Ostereier kombiniert, wird das auf jeden Fall ein Hingucker in Ihrem Garten.

Ein paar Gehölze die sich für den Osterschmuck besonders eignen, finden sie hier!

Am bekanntesten ist wohl die leuchtend gelb blühende Forsythie, aber auch die kleinblütige Kornelkirsche bezaubert mit ihren kräftig gelben Blütchen. Die besondere Duftnote bringt der Winterschneeball noch mit in den Garten. Und sollte Oster mal etwas früher im Jahr sein, eignet sich die Zaubernuss hervorragen zum dekorieren.

1 Kommentar

  1. ivonne

    hey, danke für den link. habe echt tolle dinge gefunden 🙂

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: