Native Plants Gartenblog

Allgemein

Floras Basteltipp: Schönes aus Heu

Das Verpackungsmaterial Heu ist ein natürlicher Rohstoff der nach dem Versand noch viele Verwendungsmöglichkeiten bietet. Zum einen können Sie Ihre Hasen, Meerschweinchen und andere Haustiere füttern.

Aber man kann noch mehr daraus machen. Da Ostern kurz vor der Tür steht ist Heu natürlich ein klasse Deko-Artikel. Einfach das Osternest für die Kinder mit Heu auffüllen. Mit viel Geschick und ein bisschen Geduld kann man auch selbst einen Heu-Hasen basteln.

Ich persönlich finde Türkränze aus Heu sehr dekorativ! Benutzten Sie einfach einen vorgefertigten Kranz aus dem Bastelladen und binden das Heu dicht um den Kranz. Dann noch mit ein paar Blumen, Eiern oder anderen Osterartikeln dekorieren.

Na dann viel Spaß bei dekorieren.

Brief an den Frühling

Hallo Frühling,

schön dass es Dich gibt und Du nun endlich da bist. Wie haben wir Dich vermisst! Wie oft haben wir aus dem Fenster geschaut und selbst noch Anfang März ein Wintermärchen vorgefunden.

Nun ist es aber Zeit dass Deine wärmenden Sonnenstrahlen die letzten Überreste des langen Winters wegschmelzen und sich im Garten die Pflanzen in den Vordergrund stellen. Gehölze wie die Zaubernuss, Kornelkirsche oder Forsythie werden den Garten in Richtung Sommer weisen.

Aber bitte, lieber Frühling bleib ein wenig – lass die Hitze des Sommers noch ein wenig warten und sorge für einen angenehmen Übergang. Wir und alle Pflanzen werden es Dir danken!

Liebe Grüße – Dein Native Plants Team

Folgen des langen Winters

Wir haben die traurige Erfahrung gemacht, dass auch winterfester Terrakotta in diesem Winter sehr leidet! Aufgrund der Menge an Regen- und Schmelzwasser in Kombination mit starken Nachtfrösten ergeben sich große Spannungen im sonst so dekorativen Gefäß.

Leider hat unser Terrakotta Topf vorm Büro diesen langen Winter nicht überlebt – da werden wir uns wohl für den kleinen Buchs eine Alternative überlegen müssen!

Achten Sie Zuhause darauf dass Ihre Terrakotta geschützt und vor allem möglichst trocken steht.