Native Plants auf FacebookNative Plants auf Facebook

Himbeere-Brombeere Kreuzung 'Tayberry'

Rubus 'Tayberry'
JAN
FEB
MAR
APR
MAI
JUN
JUN
JUL
JUL
AUG
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ
sonnig-halbschattig sonnig-halbschattig
bis 2 m
Kreuzung zwischen Himbeere und Brombeere
Weitere Bilder
Himbeere-Brombeere Kreuzung 'Tayberry'

Pflanze im Topf

Lieferung der Pflanze im Kulturtopf, eine ganzjährige Pflanzung ist möglich
1 Pflanze im 2-l-Topf 6,49 €
inkl. 7 % MwSt., und zzgl.
Lieferzeit: 6-8 Werktage
Auf den Merkzettel

Himbeere-Brombeere Kreuzung 'Tayberry' - Rubus 'Tayberry'

Diese ungewöhnliche Sorte ist eine Mischung aus Himbeere und Brombeere. Die Fruchtbeeren sind sehr länglich und dunkelrot. Der Geschmack ist süßsäuerlich und aromatisch.

Details

Wuchs: aufrecht wachsender Strauch mit vielen Grundtrieben
Wuchshöhe: bis 2 Meter hoch
Belaubung: mattgrüne, gesägte Blätter
Blüte: einfache, weiße Blütendolden
Frucht: große, lange, dunkelrote Früchte, aromatisch
Erntezeit: Juli bis August
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: sandig-humoser Gartenboden
Winterhärte: sehr gut
Besonderheit: Kreuzung zwischen Himbeere und Brombeere
Verwendung: Fruchtgehölz, Naschgarten

loading

Ich will eine Frage zu Himbeere-Brombeere Kreuzung 'Tayberry' stellen!




(E-Mail wird nicht veröffentlicht!)




Vielen Dank. Wir haben Ihre Frage erhalten und werden Sie schnellstmöglich beantworten.

Wie muss ich diese Pflanze schneiden?

Frage wurde am 10.12.2011 von sepp gestellt
Hallo, Die Himbeer-Brombeer-Kreuzung Tayberry sollten Sie wie sommertragende Himbeeren schneiden. Weitere Informationen übers schneiden und pflegen von Tayberry finden Sie in unseren Gartentipps - Pflanz- und Pflegeanleitung für Obst.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

 
Versand | Widerrufsrecht | Wir über uns | Datenschutz | Impressum | AGB | © Native Plants 2011