Versandkostenfreie Lieferung für Bestellungen ab 79€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Bewässerungsset fürs Staudenbeet

Zur Übersicht
Bewässerungsset fürs Staudenbeet

Kurzbeschreibung

Bewässerungsset fürs Staudenbeet oder Gemüsegarten. Dieses einfach zu installierende Bewässerungsset ist nicht nur Ideal für den Gemüsegarten oder fürs Staudenbeet im Garten, sondern für alle flächigen... Mehr Informationen

Liefergrößen & Preise

Lieferumfang:

Tropfschlauch im Set, ausreichend für ca. 15 m²
69,95 € *
Merken
inkl. 19% MwSt. – zzgl.Versandkosten Lieferzeit 2 bis 3 Werktage

Produktinformationen Bewässerungsset fürs Staudenbeet

Beschreibung

Bewässerungsset fürs Staudenbeet oder Gemüsegarten

Dieses einfach zu installierende Bewässerungsset ist nicht nur Ideal für den Gemüsegarten oder fürs Staudenbeet im Garten, sondern für alle flächigen Bepflanzungen, wie zum Beispiel für Bodendecker bestens geeignet! Gerade an vollsonnigen Standorten ist so die Versorgung der Pflanzen mit dem lebenswichtigen "Nass" gewährleistet.

Eine Tropfbewässerung ist sehr effektiv und zudem sparsam im Wasserverbrauch

Hauptbestandteil der Bewässerung ist die druckkompensierende Tropfleitung mit integrierten Tropfern im Abstand von ca. 30 cm. Druckkompensierend bedeutet, dass die Wasserabgabemenge an jedem einzelnen Tropfer gleich ist - so wird gewährleistet, dass alle Pflanzen dieselbe Menge an Wasser bekommen (Voraussetzung ist ein Wasseranschluss mit mindestens 1,5 bar). Das Wasser wird zudem nur langsam abgegeben (ca. 1,6 Liter pro Stunde pro Tropfer), ein übermäßiges Wegschwemmen und Versickern des Gießwassers wird so verhindert!

Der Bewässerungsschlauch kann auch unterirdisch/bzw. in der Mulchschicht verlegt werden. Mit den im Lieferumfang enthaltenen Steckbügel können Sie den Tropfschlauch befestigen. Der Abstand zwischen den Tropfschlauchreihen sollte ca. 30 bis 35 cm betragen.

Bei Bedarf kann das Bewässerungsset mit einem optional erhältlichen Bewässerungscomputer oder einer einfachen Wasseruhr erweitert werden. Bei der Bewässerung mit Regenwasser oder ähnlichem sollte ein Filter (ebenfalls optional erhältlich) eingesetzt werden.

Das Bewässerungsset wird komplett als "Do-It-Yourself-Bausatz" inklusive folgender Teile geliefert

  • Tropfschlauch Ø 16 mm, in Profiqualität UniTechline von Netafim
  • 8 x T-Stück Steckverbindern
  • 2 x 90-Grad Steckverbindern
  • 9 x Endstücke
  • 1 x Steckbügel pro 2 Meter Tropfschlauch zur Befestigung (25 Stück bei 50 Meter / 50 Stück bei 100 Meter)
  • 1 x Anschluss mit handelsüblichem Steckverbinder und Druckminderer

Für die Montage ist kein spezielles Werkzeug erforderlich! Der Schlauch wird einfach mit einer Schere auf die gewünschte Länge eingekürzt. Mit den Steckverbindern können Sie die Bewässerungsleitung ganz einfach den örtlichen Gegebenheiten anpassen.

Tipp: Um die Verbindungen leichter auf den Schlauch stecken zu können, einfach das Schlauchende kurz in heißes Wasser tauchen! So lassen sich die gerippten Steckverbinder leichter in den Schlauch drücken - Wir empfehlen dabei Handschuhe zu tragen!

Bewertungen 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Kundenbewertungen für "Bewässerungsset fürs Staudenbeet"
Häufe Fragen zu Bewässerungsset fürs Staudenbeet
Neue Frage stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Frage von Magy • 01.11.2018
Hallo! Kann ich dieses System auch zwischen Unkrautvlies und Ziersteinen bzw. Schroppen verlegen? Hält der Schlauch das Gewicht der Steine aus?
Antwort zeigen
M

Ja, dieses Bewässerungssystem können Sie auch unterirdisch, bzw. in die Mulchschicht verlegen. Es handelt sich um einen normalen PE Schlauch - ob dieser das Gewicht der Steine aushält hängt vom Gewicht und Größe der Ziersteine ab und kann so pauschal leider nicht beantwortet werden.

Frage von GK • 28.09.2018
Hallo, kann das Bewässerungssystem ganzjährig verlegt bleiben oder muss es im Winter (bei Frost) abgebaut werden? Und funktioniert es so, dass ich einen "normalen" Gartenschlauch an die Stelle lege, wo das Bewässerungssystem 'beginnen' soll und da dann das System anschließe? Ich könnte also an mehreren Stellen (mit mehreren Systemen) gleichzeitig bewässern?
Antwort zeigen
M

Zum Thema Bewässerungssystem im Winter

Die Leitung sollte wie alle Bewässerungssysteme im Winter entleert werden. Dafür einfach die Endstücke entnehmen und das Wasser an der tiefsten Stelle abfließen lassen.

Zur Frage der Wasserversorgung für die Gartenbewässerung

Ja, unser Bewässerungssystem kann im Garten am gewollten Platz eingebaut werden und dann mit einem gewöhnlichen Gartenschlauch betrieben werden. Die komfortablere Lösung wäre ein verlegter PE-Schlauch der von der Wasserentnahmestelle direkt zum Staudenbeet/Gemüsebeet führt!

Wenn der Wasserdruck und die Durchflussmenge ausreichend ist können natürlich auch mehrere Kreisläufe gleichzeitig betrieben werden!

Bei Fragen gerne melden!

Frage von Caro • 20.05.2018
Hallo! Kann ich zwei Sets à 100m über einen (schon vorhandenen) Zweiwegeanschluss gleichzeitig an einem (!) Wasserhahn betreiben? Oder reicht dafür der normale 1,5bar Druck nicht aus?
Antwort zeigen
M

Kommt neben dem Druck auch auf die Wassermenge an! An sich sollte es aber funktionieren - wenn nicht müsste man die beiden Flächen getrennt, nacheinander Bewässern!

Frage von Michael • 06.08.2017
Guten Tag, würde das Bewässerungsset gerne an meine Gardena Regenfasspumpe GARDENA Classic 4000/2 anschliessen. Funktioniert der Druckminderer hier auch?
Antwort zeigen
M

Ja - der Druckminderer sorgt nur dafür das nicht zu viel Druck in der Tropfleitung entsteht!

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Garten-Tipps

 
Gartenbewässerung leicht gemacht
Wir empfehlen Ihnen unser einfaches und robustes Bewässerungssystem für den Garten und für Ihre Kübelpflanzen Weiterlesen
 
Pflanz- & Pflegeanleitung Wurzelware
Wurzelnackte Pflanzware ist im Frühling sowie im Herbst eine günstige Alternative zur Containerkultur. Bei der Pflanzung gibt es... Weiterlesen
Alle Garten-Tipps
Zuletzt angesehen

Der Native Plants Newsletter – jetzt abonnieren!

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Infos zu Aktionen und wertvolle Tipps zum Thema Pflanzen & Garten.